+44 1372 750800

Belize - Gründung einer IBC

Belize - Stichpunkte

  • Nur 2 Tage zur Gründung benötigt
  • Ein IBC-Unternehmen in Belize benötigt nur einen Geschäftsführer
  • Geschäftsführer können jede Staatsbürgerschaft besitzen
  • Nur ein Gesellschafter benötigt
  • Gesellschafter dürfen zu 100% Ausländer sein
  • Ein Mindeststammkapital ist nicht erforderlich
  • Keine Verpflichtung zur belizischen Beteiligung an der Verwaltung Ihrer Firma
  • Die moderne Offshore-Gesetzgebung verschafft eine maximale Flexibilität für globalen Vermögensschutz
  • Von der Besteuerung in Belize befreit
  • Niedrige Gründungskosten und jährliche Erneuerungsgebühren
  • Die Namen der Geschäftsführer und Gesellschafter werden nicht öffentlich vermerkt
  • Eine belizische IBC unterliegt keinen Devisenkontrollbestimmungen
  • Wir bieten Ihnen unsere vollständige Expertise und Unterstützung bei jedem Schritt des Gründungsablaufs

Eine belizische IBC ist eine Offshore-Firma, die außerhalb von Belize handelt und Geschäfte führt - sie ist grundsätzlich für Offshore-Aktivitäten gedacht, und darf keine Immobilien in Belize besitzen oder Geschäfte mit den Bewohnern von Belize führen. Die Gesellschaft muss über einen Firmensitz sowie einen Handlungsbevollmächtigten in Belize verfügen.

Belize ist das einzige Commonwealth-Land in Zentralamerika. Die moderne Offshore-Gesetzgebung verschafft eine maximale Flexibilität für globalen Vermögensschutz sowie Steuer-und Investitionsplanung.

Dokumente und Informationen

Um eine Offshore-Gesellschaft in Belize zu gründen benötigen wir:

  • Firmenname
  • Namen und Adressen der Geschäftsführer
  • Namen und Adressen der Gesellschafter

Firmenname

Ihr Firmenname kann in jeder Sprache sein, solange zuerst die entsprechende Übersetzung zugelassen wird. Bestimmte Worte, wie z.B. Namen, die auf die Unterstützung eines Landes oder einer Regierung hindeuten, sind nicht erlaubt. Der Namengenehmigungsprozeß dauert weniger als eine halbe Stunde, und der Name kann für eine Dauer von 10 Tagen reserviert werden. Ihr Firmenname wird einen der folgenden Zusätze von der Liste benötigen, um zu zeigen, dass es sich um ein beschränkt haftendes Unternehmen handelt.

  • Limited (Ltd)
  • Corporation (Corp)
  • Incorporation (Inc)
  • Société Anonyme (SA)
  • Sociedad Anónima (SA)

Die Gründung einer IBC in Belize

Eine Firma in Belize zu gründen dauert 2 Tage. Die Firmensatzung kann auf Spanisch oder Chinesisch eingereicht werden. Nachdem Sie den Namen Ihrer IBC an uns gesendet haben, kann die Genehmigung des Firmennamens innerhalb weniger Stunden erhalten werden. Anschließend legen wir dem Registerbeamten den Gesellschaftsvertrag und die Satzung des Unternehmens vor. Eine Gründungsurkunde wird daraufhin ausgestellt, und Ihre neue Firma wird gegründet.

Geschäftsführer

  • Geschäftsführer können jede Nationalität besitzen und können überall wohnen.
  • Nur ein Geschäftsführer wird benötigt.
  • Die Namen der Geschäftsführer werden nicht öffentlich vermerkt.
  • Eine Verpflichtung, einen ortsansässigen Geschäftsführer zu berufen, besteht nicht.
  • Bevollmächtigte Personen als Geschäftsführer sind erlaubt Formacompany können Ihnen diesen Dienst bieten.
  • Person sowie Körperschaften dürfen Geschäftsführer sein

Gesellschafter

  • Gesellschafter können jede Nationalität besitzen und können überall wohnen
  • Nur ein Gesellschafter wird benötigt. Dies kann die gleiche Person sein wie der Geschäftsführer.
  • Keine Obergrenze für die Anzahl der Gesellschafter.
  • Bevollmächtigte Personen als Gesellschafter sind erlaubt. Formacompany können Ihnen diesen Dienst bieten.
  • Person sowie Firmen dürfen Aktionäre sein.

Firmensitz

Sie müssen über einen Handlungsbevollmächtigten sowie Firmensitz in Belize verfügen - dies ist im Normalpreis für eine Firmengründung mit inbegriffen.

Stammkapital

Das übliche Stammkapital für eine belizische IBC beträgt US$50.000. Das Stammkapital ihrer Firma kann in jeder beliebigen Währung angegeben werden. Ein Anteil des Stammkapitals muss ausgegeben und eingezahlt werden.

Firmenaufzeichnungen

Ihre Firma muss in Belize keine Aufzeichnungen führen. Sollte sich die Firma dazu entscheiden, Aufzeichnungen zu führen, kann dies überall auf der Welt getan werden. Eine Verpflichtung, Geschäftsbücher oder Finanzaufstellungen einzureichen, besteht nicht.

Hauptmerkmale einer belizischen IBC

Die Gesetzgebung in Belize bietet einige der flexibelsten Eigenschaften, die es heutzutage gibt, mit nur wenigen Gründungsanforderungen, einschließlich:

  • Ein Firmensekretär ist nicht erforderlich
  • Die Bekanntmachung der wirtschaftlichen Eigentümer ist nicht erforderlich
  • Bevollmächtigte Personen als Gesellschafter sind erlaubt
  • Von der örtlichen Steuer befreit
  • Anteile können mit oder ohne Paritätswert ausgegeben werden, in jeder Währung
  • Es müssen keine satzungsgemäßen Buchführungs- oder Auditsaufzeichnungen in Belize geführt oder eingereicht werden
  • Mindesteinzahlung auf das Kapital ist nicht erforderlich
  • Das Anteilsregister darf nur von einem Gesellschafter eingesehen werden
  • Jährliche Regierungsgebühr beträgt lediglich $100, wenn das genehmigte Stammkapital $50.000 oder weniger beträgt.

Für eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Gründung Ihrer International Business Company klicken Sie bitte hier, oder für eine detaillierte Aufstellung unserer festen Gebühren klicken Sie bitte hier.